Systemische Aufstellungsarbeit

Das Familienstellen zeigt dir, wie du in deine Familie oder in größeren Systemen eingebunden bist. Durch die Aufstellungsarbeit kommen Dynamiken ans Licht, die unser Leben und unsere Beziehungen unbewusst mitgestalten.
Aufstellungen haben die Kraft, Themen zu öffnen und diese bewusst zu machen, wenn sie in einem entsprechenden Raum geschehen - In einem Raum von Anerkennen dessen, was ist.
Ungelöste Gefühle bekommen den Raum, um Ausdruck zu finden.

Als Ausgangspunkt von deiner konkreten Absicht und gleichzeitig eingebunden und gespiegelt im großen Ganzen entsteht und entwickelt sich die Aufstellung aus der Leere heraus.
Es entfaltet sich eine transformierende Kraft, ohne ein einmischen, wie in Meditation.

Auftauchende Muster anerkennen und zuschauen können, distanziert und entspannt beobachten was sich zeigt. In einem Raum der Zustimmung kann Entwicklung geschehen. Ja zu dem, was ist.
Je bewusster du dir deiner alten Muster bist und je distanzierter du ihnen zusehen kannst, desto mehr Weite ist in dir.



Sie können Ihr Anliegen in einer Gruppen- oder Einzelaufstellung beleuchten.
Für ein persönliches Beratungsgespräch bin ich gerne für Sie da.



Kerstin Thesing · Lokomotivstrasse 2 · 50733 Köln-Nippes
Telefon: 0221/16852049 · www.seelen-raum.net · info@seelen-raum.net